Personalgewinnung

Die Arbeitgeberkampagne »Kein Job wie jeder andere« wurde im ersten Halbjahr 2015 mit dem Fokus auf die Zielgruppen Schüler, Facharbeiter und IT-Spezialisten fort-gesetzt. Dabei setzen wir noch stärker auf die digitalen Medien, wie Social-Media-Kanäle, um potenzielle Bewerber zielgerichtet anzusprechen und vom DB-Konzern als Arbeitgeber zu überzeugen. Auf der neuen Online-Plattform »DB unplugged« können sich interessierte Schüler mit unseren Auszubildenden austauschen und vernetzen und bekommen so einen ungefilterten, authentischen Einblick in die Arbeitswelt des DB-Konzerns.

Im Mai 2015 wurden wir mit dem Employer Branding Award des europäischen Forschungsinstituts trendence in der Kategorie »Bestes Schülermarketing« ausgezeichnet. Auch andere Konzerne fokussieren sich auf Employer-Branding- und Recruiting-Aktivitäten. Zudem wirkte sich der Tarifkonflikt 2014/2015 negativ auf das Arbeitgeberimage aus. Dies spiegelt sich in den aktuellen Arbeitgeberrankings wider, so verschlechterten wir uns im ersten Halbjahr in der Zielgruppe der Wirtschaftswissenschaftler und der Ingenieurstudenten. Um unser Top-Arbeitgeber-Ziel zu erreichen, werden potenzielle Nachwuchskräfte und Zielgruppen auch künftig intensiv und gezielt angesprochen, um sie vom DB-Konzern als Arbeitgeber zu überzeugen.

nach oben