Optimierung und Internationalisierung HR-Arbeit

Mit dem »International Top Executive Development Program« hat sich der DB-Konzern 2015 erstmalig gezielt auf die systematische Weiterentwicklung von Führungskräften mit internationalem Fokus konzentriert. Zudem starteten 26 spanische Auszubildende in die Berufsausbildung im DB-Konzern in Deutschland. Wir haben unsere internen Beratungsaktivitäten für internationale Mitarbeitereinsätze verstärkt und bieten systematische Unterstützung bei der Integration ausländischer Mitarbeiter und Praktikanten in Deutschland. Ebenso unterstützen wir mit Personalkonzepten den Aufbau und die Weiterentwicklung grenzüberschreitender Geschäfte des DB-Konzerns.

Das EDV-System PeopleSoft International (PSI) wurde im ersten Halbjahr 2015 in vier weiteren Ländern ausgerollt.

nach oben