Ressourceneffizienz

Weniger Papierverbrauch durch Digitalisierung

Der DB-Konzern stellt sich seiner Verantwortung mit Blick auf seine gesamte Wertschöpfungskette: vom Einkauf über den Betrieb bis hin zur Wiederverwertung und Entsorgung. Ein schonender Umgang mit Material und Ressourcen sowie eine hohe Recyclingquote stehen dabei im Fokus. Digitale Medien bieten neue Informationsmöglichkeiten, die Printmedien zum Teil ersetzen können und somit zu weniger Materialverbrauch führen. 

nach oben