Geplante Neuausrichtung des DB-Konzerns

Der Aufsichtsrat der DB AG entscheidet Ende Juli 2015 in einer außerordentlichen Sitzung über strukturelle und personelle Veränderungen im DB-Konzern.

Im Zusammenhang mit diesem geplanten Konzernumbau und dem damit verbundenen Neuzuschnitt der Bereiche Technik und Umwelt hat Dr. Heike Hanagarth, Vorständin für Technik und Umwelt, ihr Mandat niedergelegt. Sie scheidet einvernehmlich Ende Juli 2015 aus dem Unternehmen aus. 

Weitere Informationen:

nach oben